krkchoks blog


Nickname krkchok
Alter
Wohnort Vindobona
Beruf hab ich
Interessen
   

Blog: Suche nach Tags " PC"

Lang ist es her, das man von Adventure Time: Pirates Of The Enchiridion (PS4/Xbone/Switch/PC) etwas gehört hat.

Um genau zu sein war es der 15. Dezember 2017 als ich darüber berichtete (siehe Link) und danach war es still.

 

Aber der heute veröffentlichte Trailer bricht das Schweigen und läßt uns erste bewegte Bilder bestaunen.

 

 

Und so sieht man wie sich  Finn, Jake, BMO und Marceline in ihrem neuen Open World RPG in runden basierten Kämpfen durch die Welt schlagen, um der plötzlich aufkommenden Überschwemmung des Landes auf den Grund zu gehen.

 

 

Allzulange müssen wir auch nicht mehr warten, da es bereits am  17. Juli 2018 erscheint. krk

Kommentar(e): 5 Labels: News Trailer PS4 Nintendo Switch PC Xbox One

12
Feb

One Piece World Seeker (PS4/Xbone) // Gomu-Gomu-28 neue Pics (nicht sichtbar!)

von krkchok um 15:02

Zu One Piece World Seeker (PS4/Xbone/PC) sind 28 neue Bilder veröffentlicht worden.

 

Draufklicken für große Darstellung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was auffällt ist, dass in der Welt nun sehr viel mehr Leute zu sehen sind, die wohl auch miteinander interagieren. In den bislang veröffentlichten Bildern hat man dahingehend meist nur einen oder zwei Marinensoldaten gesehen und das wars.

 

Aber vermutlich waren es noch sehr frühe Builds und die Welt wird, so scheint es nun, nach und nach mit Leben gefüllt und so sieht man nun auch auf einigen Bildern seine Crewmitglieder. Aber bevor ihr euch freut, das Spiel soll ein reines Ruffy-Game werden und deshalb wird man auch nur den Captain selbst steuern können. Ob dies nun gut oder schlecht ist wird sich noch zeigen.

 

Die neuen Bilder machen auf jedenfall Lust auf mehr. krk


Quelle: gamekyo.com

Kommentar(e): 1 Labels: One Piece News PS4 Xbone PC Bandai Namco
IGN hat zu Darksiders III neues Gameplaymaterial veröffentlicht.
 
 
 
 
In Darksiders III spielt ihr mit Fury den dritten Reiter der Apokalypse, die sich aufmacht die sieben Totsünden zu jagen um das Gleichgewicht auf der Erde wieder herzustellen. Und wie schon bei Teil 2 spielt die Handlung parallel zu den Geschehnissen der Vorgängner.
 
 
Allzulange werden wir auch nicht mehr warten müssen, denn erscheinen soll der seit langem von vielen Fans gewünschte dritte Teil bereits 2018. krk
Kommentar(e): 5 Labels: News PS4 Xbone PC THQ Nordic

Outright Games and Climax Studios haben soeben Adventure Time: Pirates Of The Enchiridion für PS4,Xbone, PC und Switch angekündigt.

 

Das Land der Ooo ist plötzlich überflutet und die anderen Königreiche sind ebenso von Wasser umgeben nachdem der Meeresspiegel gestiegen ist. Was ist geschehen? Hieße mit Finn die Segeln in seinem schnell Zusammengebauten Kahn und stürze dich in ein neues aufregendes Abenteuer.

 

 

Details zum Spiel:

.) frei erkundbares Open Spiel

.) spiele mit Finn, Jake, BMO und Marceline

.) neue eigenständige Adventure Time Story

.) taktisches Kampfsystem

.) Piraten

 

Bilder: (draufklicken für große Darstellung)

 

Einen echten Trailer gibt es leider noch nicht, aber auf der Homepage (siehe Link) wurde dazu aufgerufen Finns-Klapperkasten, eh Boot einen Namen zu vergeben und dort wurde zumindest eine kleine Animation eingefügt, welche ein nicht gelistetes Youtube Video ist.

 

Daher kann ich euch doch einen kleine Geschmack von dem Game in Bewegung zeigen images/smilies/m-smile.gif

 

 

Also ich mag die Adventure Time Reihe. images/smilies/SC29.png  krk


Quelle: Homepage, gematsu.com

Kommentar(e): 2 Labels: News PS4 Xbone PC Switch

Update:


Auf der Facebookseite von Bandai Namco (siehe Link) wurden neue Bilder veröffentlicht. Weiter bestätigte man, dass das Game auch für Xbox One und PC (Steam) erscheint!

 

Draufklicken für 1080p

 

Und laut Gematsu sind folgende Infos zum Spiel bekannt (siehe Link)

Platforms: PlayStation 4, Xbox One, PC
Genre: Action Adventure
Release: 2018
Publisher: Bandai Namco
Developer: Ganbarion
Players: 1 (Offline)
 

Localization
Americas: English / Brazilian Portuguese / French / NsP with Japanese voice-over
Europe: English / French / Italian / German / Spanish with Japanese voice-over

 

Weiter handelt es sich bei dem Action Adventure um ein Single-Player Game bei dem man Ruffy alleine gesteuert wird. Vom Umfang soll es das größte One Piece Spiel werden, welches bisher entwickelt wurde.

 


 

Zum bislang exlusiven One Piece PS4 Game gibt es erste Pics zu bestaunen.

 

 

 

 

 

Artwork:

 

Laut offizieller Teaser Site (siehe Link), werden wir erstes Videomaterial auf der Jump Festa 2018 zu sehen bekommen, welche am 16./17. Dezember 2017 statt findet. Also nur noch 5 Mal schlafen:images/smilies/m-wink.gif

 

Das bislang als Open World Action Adventure beschriebene Game soll 2018 erscheinen und bietet eine eigenständige Geschichte an der Serienerfinder Eiichiro Oda mitwirkt.  krk


Quelle: Gematsu.com, offizielle Homepage, Bandai Namco Facebook, Gematsu.com

Kommentar(e): 34 Labels: News PS4 Pics Bandia Namco One Piece Xbone PC

29
Nov

Neue Pics zu Biomutant / Wenn Füchse mit Gänse jagen (nicht sichtbar!)

von krkchok um 14:06

Zu Biomutant gibt es neue Bilder,  wobei ein Bild einen Mech im Entendesign zeigt.

 

Draufklicken für 1080p images/smilies/m-sorry.gif

 

 

Biomutant ist ein Post apokalyptisches Open World Action Adventure welches ein innovatives Kampfsystem bieten soll, mit dem die Gegner nicht nur mit klassischen Gunfights angegriffen werden können. Nein, auch Nahkampf Kung-Fu Angriffe sowie das Einsetzten der eigenen Mutantenkräfte soll während des Kampfgeschehens leicht von der Hand gehen und darüber hinaus auch Spaß machen.

 

Des Weiteren ist der Charakter frei anpassbar was nicht nur das Äußere betrifft sondern auch die Ausrüstung. so kann man zum Beispiel mit einer Gasmaske die Toteszone erkunden oder ein Wasserfahrzeug benutzen um eine gegenüberliegende Insel erkunden zu können. Waffen lassen sich bauen und individuell anpassen und das Ende des Spiels muss nicht unbedingt gut ausfallen, wenn man dem Entwickler glauben schenken will.

 

Erscheinen soll das von THQ Nordic vertriebene Spiel bereits 2018 für PS4, Xbone One und PC. krk


Quelle: gematsu.com

Kommentar(e): 13 Labels: News PS4 Xbone PC

 

Huch, was sehe ich da, von Pankapu gibt es noch keine News? Das muss ich schnell ändern, da das Game heute für  PS4/Xbone und PCs in den entsprechenden Shops zum Download freigeben wurde.

 

Und bevor der ein oder andere schreibt, "Moment für den PC gibt es das Game seit September 2016" dem antworte ich: "Nein, das ist nicht ganz richtig, da damals nur der Prolog für PC erschienen ist".  Nun wurde aber Teil 2 nachgereicht, wodurch das Game jetzt komplett ist. images/smilies/m-wink.gif

 

Doch worum geht es?

Pankapu ist ein klassischer Action Plattformer bei der man die Rolle des Traumwächters Pankapu übernimmt, der vom Gott der Träume erschaffen wurde, kurz nachdem das Traumland von bösen Wesen heimgesucht wird. Und so kämpft man sich zunächst als Kämpfer von Level zu Level. Beim Kämpfer allein bleibt es aber nicht, da man sich später in einen Bogenschützen oder Zauberer verwandeln kann, wobei der Wechsel jederzeit per Knopfdruck während des Spielens möglich ist.

 

Was Pankapu neben seiner wunderschönen Grafik anders macht ist die Tatsache, dass es eigentlich gar nicht um Pankapu und der Traumwelt selbst geht. Diese rein fiktive Geschichte spielt sich in Wirklichkeit im Kopf des traumatisierten Mädchens Djaha’rel wider, welche mit Schlafstörungen zu kämpfen hat. Ihr Vater versucht sie dann abends mit der Geschichte des Pankapu zu beruhige, weshalb das Spiel auch in Form einer Fabel erzählt wird.

 

Dadurch erhält man zwei Perspektiven. Einerseits spielt man Pakapu in der Traumwelt und andererseits erfährt man nach und nach was Djaha’rel widerfahren ist. Klingt vielleicht etwas sonderbar. Aber es funktioniert. Wohl auch weil das Game neben seiner wunderschönen Grafik einen sehr stimmungsvollen Soundtrack besitzt, welcher von Ganaé und Hiroki Kikuta (Secret of Mana) beigesteuert wurde.

 

Hier ein Trailer und paar Pics

 

 

 

 

N-Fans müssen aber nicht traurig sein, da eine Switch Version  zu einem späteren Zeitpunkt folgen soll. krk


Quelle: PS-Store, gematsu.com

Kommentar(e): 1 Labels: News PS4 Xbone PC

25
Aug

Secret of Mana für PS4/PS-Vita und PC angekündigt / Update (nicht sichtbar!)

von krkchok um 09:17

Wer hätte es gedacht, soeben hat Square Enix ein 3D Remake des SNES Klassikers Secret of Mana für PS4/PS-Vita und PC (Steam) angekündigt. Erscheinen soll das Spiel in Japan bereits am 15.02.2018 für 4.800Yen (~38 €) Westrelease tba.

 

Hier der Teaser Trailer:

 

 

 

Und  5 Bildern von der Homepage.

 

 

 

Update:


Gute Nachricht, das Game erscheint (digital only) auch im Westen am 15.02.2018. und bietet folgende Neuerungen.

 

.) vertonte Dialoge. Alle Charaktere wurden vertont und können wahlweise auch auf japanisch mit Untertitle genonnsen werden.

.) Neuer Soundtrack der auf Grundlage des alten Soundtracks erschaffen wurde

.) Lokaler Mehrspielermodus um mit zwei Freunden spielen zu könne.

 

Für Vorbestellung gibt es als Goodies: PSN Avatare und DLC-Kostüme

 

 

In Japan wird es exklsuiv über den Square Enix Store für 13,870 Yen (~110€) eine pyhsische Collector's Edition geben. Hier ein Bild der Vita Version

 

 

 

Update 2:


Hier ein Vergleichsbild zum Original (Draufklicken für große Darstellung)

 

 

Sieht doch ganz nett aus. krk


Quelle:

http://www.jp.square-enix.com/seiken2_som/

http://gematsu.com/2017/08/secret-mana-3d-remake-announced-ps4-ps-vita-pc

Kommentar(e): 75 Labels: News Square Enix PS4 PS-Vita PC

Von Biomutant wurde soeben der ersten Gameplay-Trailer veröffenltich, der euch einen guten Einblick über das Game gewährt.

 

 

Entwickelt wird das Spiel von Experiment 101 welche  Ex-Avalanche Studio Mitarbeiter sind, die wiederum zuvor an Mad Max und Just Cause 3 mitwirkten. Das Open World RPG soll bereits Anfang 2018 erscheinen.

Den Vertrieb übernimmt THQ Nordic.

 

Update:


Auf Gamereaktor - siehe Link gibt es ein Interview mit Stefan Ljungqvist der ein paar neue Details Preis gab.

 

So soll das Game keine Fetch Quests seines Wissen beinhalten, sondern das Gameplay mehr auf erforschen und entdecken ausgelegt sein. Wenn man im Spiel etwas interessantes in der Welt findet, könnte eine eine kleine Questreihe augelöst werden die euch am Ende mit etwas besonderem belohnt.

 

Weiter ist die Homepage nun offiziell Online ( siehe Link) gestellt worden welche neue Pics mit sich bringt, die ich euch nicht vorenthalten will. Draufklicken für große Darstellung !

 

 

Sieht doch nett aus! krk


Quelle: http://biomutant.com/, https://www.gamereactor.eu/news/585133/BioMutant+wont+have+any+fetch+quests/

Erst gestern wurde in einem Magazin eine Anzeige erspät  (Siehe Link) welches das Game Biomutant leakte.

 

Das von THQ Nordic vertriebene Open World RPG Game wurde mit Post Apokalyptischer Kung Fu Fable beschrieben und drei kleine Bilder, mehr schlecht als recht, konnte man der Anzeige entnehmen.

 

Amazon dürfte das aber wohl zu wenig gewesen sein, da man kurzerhand Vorbestellungen für eben genanntes Game online gestellt hat, welche darüber hinaus neue Infos und Pics mit sich bringen. images/smilies/xdsmileyvj7.gif

 

Premium Box: (Draufklicken für große Darstellung)

 

Keyfeatures

.) Real-Time combat: Mix, Melee, guns and Abilites
.) Hugely Customizeable Character: Bionics offer powerful prosthetics, while Mutations offer physical changes as well as powers
.) Automation sidekick: customizable living robotic toys
.) Pilotable Vehicles: Customizable Mech, Jetski & UFO
.) Creative crafting system: open creation of weapons & Gear
 

Screenshots: (Draufklicken für große Darstellung)

 

Bei den vielen Leaks, könnte sich mal THQ Nordic melden und vielleicht einen Trailer nachschieben images/smilies/m-wink.gif krk


Quelle: amazon.com

Kommentar(e): 4 Labels: THQ Nordic PS4 Xbone PC Pics

Wie bekannt wurde erscheint am 26. September Megaton Rainfall für PlayStation 4 mit PlayStation VR Unterstützung Playstation VR ist aber keine Voraussetzung da es auch normal am TV gespielt werden kann. Dies nur zur Info bevor der Erste aufschreckt und sich schon ärgert kein PS VR daheim zu haben.  Eine PC Version soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

 

Doch worum geht es?

 

Als übermenschlicher Superheld macht man es sich zur Aufgabe die Erde von einer Alien-Invasion zu beschützen. 

Und dafür muss man natürlich schnell sein, Verdammt schnell. Immerhin beschleunigen wir von 0 auf 10 Mach in nur 5 Sekunden und lassen selbst die Milchstraße in weniger als einer Minute hinter sich.

 

Das so ein Power natürlich effizient eingesetzt werden will, ist selbst redend. Man will ja nicht verantworltich sein den ein oder anderen Wolkenkratzer selbst zerstört zu haben. Klingt schon mal witzig.

 

Aber seht euch am besten folgendes Video an um einen Eindruck zu dem Game zu bekommen

 

 

Damit ist dann auch klar, warum Roland Emmerich mit dem Game wohl seine Freude haben könnte. krk


Quelle: http://gematsu.com/2017/08/megaton-rainfall-ps4-playstation-vr-launches-september-26

Kommentar(e): 15 Labels: News PS4 PC Trailer

15
Mär

AWAY: Journey to the Unexpected (PS4/Xbone/PC/Mac/Switch) (nicht sichtbar!)

von krkchok um 11:55

Hier ein Blick über den Tellerrand, um auf ein Game aufmerksam zu machen, das mitunter sonst übersehen wird.

 

Playdius arbeitet gerade am ihrem Spiel Away: Journey to the Unexpected an dem der Rayman-Leveldesigner Jim Gennisson mitwirkt. Erscheinen soll es 2017 und wird auf so ziemlich jeder Plattform (PS4/Xbone/PC/Mac/Switch) veröffentlicht.

 

In diesem Roguelike-Action Adventure bekämpft ihr in der First Person Perspektive Gegner die selbst in 2D gehalten sind. Klingt zwar merkwürdig, dass ein first Person 3D Game nur mit 2D Gegner aufwarten kann. Aber das ganze sieht sehr stimmig aus und hat seinen eigenen Comic-Charme.

 

Und genau aus diesem Grund wollte ich auf diesen Titel aufmerksam machen. Hier schon mal ein erster Teaser.

 

 

Ein weiteres Feature ist, dass man während des Spiels auf unterschiedliche Mitstreiter trifft, die sich mit den richtigen Wörtern überreden lassen euch zu unterstützen, wobei sich diese dann auch selbst steuern lassen. krk


Quelle: gematsu.com

Kommentar(e): 5 Labels: News Trailer PS4 Xbone PC Mac Switch

Double Fine hat einen Puplishing-Vertrag mit Starbreeze Studios unterzeichnet, wobei Starbreeze 8 Millionen US Dollar fürs Game, Marketing und dgl. zur Verfügung stellt. Das Spiel selbst wird dann digital für PS4/Xbone und PC erscheinen.

 

Tim Schafer, dazu:

“Starbreeze is the perfect partner for Double Fine and our backers on Psychonauts 2. Their expertise in not just developing and publishing games, but supporting them after launch will be a great benefit for players of the game.”

 

Weiter wurde ein neues Video online gestellt wo uns die Entwickler neue Einblicke zu dem Spiel gewähren.

 

 

 

Genauere Details zu dem  Deal könnt ihr der Quelle entnehmen. krk


Quelle: Link

 

Kommentar(e): 1 Labels: News PS4 Xbone PC Trailer Double Fine

02
Feb

Hier ein  neuer Trailer von Skylar & Plux: Adventure on Clover Island

 

 

Zur Handlung. Die Heldin Skylar Lynxe und ihr Sidekick Plux Owlsley machen sich auf, ihre Heimat vor den feindliche CRT zu bechützen. Hierfür stehen ihnen Gadgets, upgradebare Fähigkeiten oder ein Jeetpack zu Verfügung mit dem man die Insel frei erkunden werden kann.

 

Erscheinen soll der Plattformer für PS4/Xbone und PC bereits im März. krk


Quelle: Homepage

Kommentar(e): 1 Labels: News Trailer PS4 Xbone PC

27
Nov

No Man´s Sky Foundation Update Trailer + Patchnotes (nicht sichtbar!)

von krkchok um 14:30

Hier die ganzen Details zum massiven Foundation-Update

 

 

Patchnotes Update 1.1


 

General Gameplay
. Fixed technology becoming instantly fully charged when repaired
. Fixed ship appearing on incorrect pad in space station after loading
. Added interactable objects that required certain tech to collect
. Added shootable objects that require certain tech to mine
. Rebalanced resource availability and technology charge requirements
. Fixed initial game flow - where travelling to space too quickly after visiting the monolith could prevent the first atlas station notification appearing
. Prevented player being prompted to scan for buildings before leaving the system after visiting the monolith
. Prevented laser and melee attacks while in space from attempting to edit terrain
. Improved calculation of resources received when mining terrain
. Renamed Signal Scanners to Signal Boosters
. Signal booster objects updated to search for playable bases, suit upgrade pods, and mineable resources
. Removed signal booster from being distributed on terrain, as player can now build them
. Improved accuracy of environment detection, fixing cases where it rained inside caves
. Fixed galactic waypoints not loading correctly across saves
. Removed atlas pass v1 requirement from doors in stations
. Suit upgrade pods are no longer spawned in stations
. Suit upgrade pods can now only be used once
. Fixed collision in anomaly that was causing issues when exiting larger ships
. Increased the number of different NPC character models generated per system
. Fixed the game always remaining in day time for players who began their save prior to patch 1.03
. Fixed a potential crash in foliage instance renderer

 

Localisation
. Fixed stats page in asian languages
. Fixed multiple issues with asian language formatting
. Multiple improvements and fixes to localisation text in all languages

 

UI
. Added new icons for specific types of primary resources
. Fixed health bars not appearing on some targets
. Added hazard and life support drain indicators
. Fixed mission messages not appearing in a timely fashion
. Beacons now notify the player that they will save the game
. Fixed crash when creature IK animations were updated under certain conditions on the discovery screen
. Improved navigation in discovery UI
. Massive speed improvements to browsing huge discovery lists
. Increased size of discovery storage
. Added option to load "Earliest" previous save in Options menu
. Fixed weapon naming
. Added icon to remind players of the reload button when weapon is empty
. Multiple fixes for viewing discoveries


PS4
. Added photo mode
. Large optimisations to the engine to accommodate base building

 

PC
. Added support for up to 8 mouse buttons
. Fixed better order position history for mouse smoothing
. Fixed bug where setting gamma to zero gave a fully bright rather than fully dark image
. Fixed hard-limiting on save sizes, with appropriate warning about free space on boot
. Player is now notified when shaders are being loaded
. Fixed occasional crash on exit
. Fixed performance of trail renderer for some AMD cards
. Large optimisations to the engine to accommodate base building

 

Generation
. Added biome specific plants
. Adopted new method of distributing resource plants on terrain, for more lifelike clumps of plants
. Improved distribution of plant life across all terrain types
. Introduced visual differentiation of red, green and blue star systems
. Introduced new mineable terrain resources found only in red, green and blue star systems
. Reduced average building frequency
. Introduced planets with elevated building density
. Introduced planets with no buildings or sentient life
. Increased the proportion of lush and tropical planets
. Decreased the proportion of lifeless planets
. Fixed bug where multiple ships could appear, overlapping, at the player's start scene
. Prevented certain building types being incorrectly placed underwater
. Prevented multiple buildings occasionally being placed in overlapping positions
. Prevented buildings occasionally being placed intersecting with the terrain
. Improved and altered per-planet terrain resource generation, improving gameplay and visuals


Creatures
. Fixed elevation cache mismatches, causing errors in creature knowledge and pathing
. Fixed slow memory leak in creature role allocation
. Improved creature animation speeds
. Fixed issues where some creatures turns had the incorrect frame count
. Fixed occasional crash when interacting with creatures


Atmospherics
. Increased proportion of vibrant blue skies
. Corrected cloud levels for clear skies
. Improved average cloud level settings
. Fixed cloud rendering while flying in your ship
. Improved atmosphere depth when transitioning to space
. Increased fidelity of atmosphere rendering on nearest planet
. Improved atmospheric fog as you fly to a planet
. Improved fog method for planets seen on the horizon

 

Terrain
. Improved terrain generation algorithms
. Improved and extended blend areas between different terrain noise types
. Terrains now generate more open spaces
. Smaller features now appear at nearer lods to improve visuals in the distance
. Fixed objects being placed on incorrect terrain material types
. Improved resolution of distant planet terrain
. Decreased differences between planet as seen from space and actual planet terrain
. Fixed seams on planets when seen from space
. Improvements to terrain material selection and terrain material blending
. Terrain generation priority and cost calculation improvements
. Fixed terrain generation angle calculations, which would previously prevent nearest region being generated first
. We now generate caves on lower terrain lods to decrease visual differences in lower detail terrain
. Introduced more varied and vibrant colouring to terrain for each biome
. Decreased frequency of brown terrain colour selections
. Changed texture scales to improve transition between terrain lods
. Improved terrain colour combinations to add variety and better match terrain contouring
. Improved terrain texture blending method to better retain vibrant colours
. Improved settings for hue, saturation and value noise variation on terrain
. Fixed a number of issues causing holes to be seen in the planet terrain
. Fixed occasional crash when mining terrain


Visuals
. Fixed colour of muzzle flashes on player weapons
. Added muzzle flashes to ship weapons
. Added cockpit lighting for damage and weapon firing
. Added debris to freighter explosion effect
. Improved freighter cargo explosions
. Improved photon cannon hit and space explosion effects
. Improved turret explosion effect
. Improved grass colour selection
. Improved grass colouring method to match underlying terrain colour
. Improved grass placement to match gradient of terrain, and rocky terrain slope patches
. Improved lighting on grass
. Improved alpha cutoffs and blending for grass in the distance
. Improved colouring method for on-planet buildings
. Fixed "pop" in lighting when flying between planets
. Fixed incorrect lighting seen in shadow areas
. Improved lighting method when rendering tree leaves
. Fixed procedural texturing on objects with multiple overlapping textures
. Fixed size of certain texture atlas normal maps
. Fixed texture scaling on asteroids
. Zinc plant is now more obvious when it has been gathered
. Fixed occasional rendering errors due to precision on cockpit during warp
. Fixed pulse lines not appearing when pulse driving out from planet atmosphere
. Fixed shadowing artefacts on imposters


Space
. Improved asteroids to allow much denser fields
. Improved explosion effects
. Fixed scale of moons on the space map
. Added freighter groups to the space map
. Changed distribution of resources in asteroids
. AI ships will now clear asteroids in their path
. Planets are now scannable from space to see their resources

 

Space Combat
. Fixed bounty targets warping out too soon
. Improved HUD indicators in space combat
. Added damaged ship effect on AI starships
. Added formation flying
. Improved locking on passive starships
. Improved AI combat flight patterns
. Added new ship weapon technology
. Holding brake whilst turning now activates drift for fast turns
. Improved AI ship freighter attacking
. Improved freighter targeting code when under attack by enemy ships

 

Freighters
. Fixed pulse drive to prevent travel through freighters
. Improved docking code
. Added hangar to the lead freighter
. Added docking in freighters
. Added icon to accessible freighter hangars
. Added colouring to cargo drops to identify what is in them
. You can now only pick up cargo drops that will fit in your inventory
. Added auxiliary freight ships to freighter groups
. Added alert lights and alarm audio for when freighters are in combat
. Improved turret lights and explosions
. Improved muzzle flashes on freighter turrets
. Added indicator of cargo contents
. Freighter Commanders now give rewards for rescuing them from pirate attack
. Fixed collision on freighter cargo containers

 

Audio
. Updated the lush ambience to make the wind sounds less noisy
. Ambient background fauna now checks for the presence of creatures
. Added rain on foliage
. Added rain on ship
. Added freighter specific footsteps
. When on a dead planet, no music will play
. Round table prop now plays an appropriate sound
. Added more music to the loading sequence and game start
. Added audio to new base building props
. Created sounds for new base building props
. Added audio to freighter doors and internal freighter ambiences
. Added freighter explosions
. Added freighter alarm
. Added ambient radio comms when approaching a freighter
. Fixed missing sounds when in a space station due to the mix settings
. Multi-tool upgrades now affect audio
. Lots of minor mix changes
. Changed some compression settings for PS4 audio to make the sub-channel audio play more reliably

 

Trailer


 


 

Auf der Update-Page (Link) könnt ihr  TAA & Motion blur und andere Graphikupdates testen bzw. ansehen.krk


Quelle: http://www.no-mans-sky.com/foundation-update/

Kommentar(e): 14 Labels: News PS4 PC Hello Games Sony Trailer

Gästebuch


Hinterlasse einen Eintrag in krkchok Gästebuch :

Aya 20:34 13 September 2017
Hallo, ich hoffe dir geht es gut, viele liebe Grüße!

Archiv


Zum Archiv »

Most Wanted

Most Played

Freunde

EhKloa

Freund seit: 2017

akira666

Freund seit: 2010

cello123

Freund seit: 2016

Darkgizmo

Freund seit: 2010

Hate

Freund seit: 2010

HaWior

Freund seit: 2011

Kamui18

Freund seit: 2010

mosa

Freund seit: 2011

OVERLORD1

Freund seit: 2014

SpOOkyO

Freund seit: 2010

stoka

Freund seit: 2009

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden